Navigieren / suchen

Über mich

Vita

Plonsters mit Pizza
Plonsters mit Pizza

Ich habe das große Glück, mich in gleich zwei wundervollen Berufen ausleben zu dürfen. Nach meinem Graphik-Studium in München und einer kurzen Zeit in einer Werbeagentur habe ich viele Jahre zusammen mit meinem Mann Alexander Zapletal Trickfilme für Kinder gemacht, darunter die legendären „Plonsters“ – die kauderwelschenden Knetmännchen aus der ‚Sesamstraße’ – oder „Die Ketchup-Vampire“, „Babysitter für Tiere“ und „Luzie, der Schrecken der Straße“.

Aus meiner Leidenschaft für das Kochen und ganz besonders für Gewürze enstand mein zweiter Beruf: Ich bin Foodjournalistin (Mitglied im FEC Food Editors Club), schreibe Kochbücher und arbeite als Produktentwicklerin – hauptsächlich für das Familienunternehmen 1001 Gewürze.

 

Und zwischendrin reise ich dahin, wo der Pfeffer wächst…

Die MS Europa im Hafen von Sharm el Sheik
Die MS Europa im Hafen von Sharm el Sheik

Im Auftrag von Hapag Lloyd begleite ich seit 2004 Schiffsreisen auf der MS Europa – meistens in Begleitung meines Mannes. Zusammen veranstalten wir während der Seetage Gewürz-Seminare – mittlerweile schon zum 15. Mal.

Nach einem Vortrag über Geruch, Geschmack und Anwendung der Gewürze sowie über Historisches, Magisches und Seltsames rund um das Thema geht es in 3 praktische Workshops, in denen die Gäste insgesamt 9 Gewürzmischungen herstellen können, die immer auf die jeweilige Reiseroute abgestimmt entwickelt wurden.

Und während der Ausflüge an Land entdecken wir die schönsten (Gewürz)-Ecken der Welt – einige Momentaufnahmen davon finden sich in der Galerie ‚Reisebilder‘.